Schlagwort-Archiv: Milchbad

Milchbad mit Melisse

Schon in der Antike wusste man die Vorzüge eines Milchbades zu schätzen, und daran hat sich bis heute nichts geändert. Milch ist als natürliches Pflegemittel besonders wirksam bei empfindlicher, strapazierter und zu Rötungen neigender Haut. Ganz frei von reizenden oder allergieauslösenden chemischen Zusatzstoffen wird der Haut Feuchtigkeit zugeführt und sie kann sich wieder regenerieren. So ein wohltuendes Milchbad kann man auch ganz leicht zu Hause selber herstellen, denn die nötigen Zutaten hat man schnell bei der Hand. Neben Milch, die in fast jedem Kühlschrank zu finden ist, gibt es eine ganze Reihe von Kräutern, die man zusätzlich ins Badewasser geben kann, um die Pflegewirkung zu erhöhen.Wer es ganz bequem mag, kauft sich ein fertiges Pflegebad, wie etwa ein Milchbad mit Melisse.

Wohltuend und entspannend

Die Melisse ist bekannt für ihre entspannende, nervenstärkende und entzündungshemmende Wirkung und macht sie deshalb als Badezusatz besonders geeignet. Ein Milchbad mit Melisse vereint optimal die hautpflegenden Eigenschaften sowohl der Milch, als auch der Melisse und führt zu einer spürbaren Verbesserung der Hautbeschaffenheit. Daneben fördert die beruhigende Wirkung der Melisse den Stressabbau und trägt zu einem erholsamen Schlaf bei. Ein Milchbad mit Melisse ist Balsam für Haut und Seele gleichermaßen und fördert damit Schönheit und Wohlbefinden.